deutsch
07–17 REVIEW
Künstler: Loïc Bréard, Arve Dinda , Inessa Dolinskaia, Herbert Dombrowski, Dana Gluckstein, Ara Güler, Walde Huth, Mario Marino, Neal McQueen, Bill Perlmutter, Schilte & Porielje, Wolf Suschitzky, Stephan Vanfleteren
Vernissage:Mittwoch, den 19.04.17
19:00
Beginn der Ausstellung:Donnerstag, den 20.04.17
Ende der Ausstellung:Donnerstag, den 31.08.17
Ort der Ausstellung:Galerie Hilaneh von Kories
Belziger Straße 35
10823 Berlin

In der diesjährigen Sommerausstellung präsentiert die Galerie Hilaneh von Kories vom 20.05. bis zum 31.08.2017 einen Einblick in die Vielfalt der von der Galeristin vertretenen künstlerischen Positionen. Gezeigt werden dreizehn ausgewählte Werkgruppen der Künstler, die insbesondere seit dem im Oktober 2014 erfolgten Umzug der Galerie von Hamburg nach Berlin in den neuen Räumen in Schöneberg in Einzelausstellungen vorgestellt wurden.

Die 42 Motive dieser Gruppenausstellung sind nicht nur eine spannende Reise durch die Welt der Fotografie sondern auch gleichzeitig eine abwechslungsreiche Expedition quer durch verschiedene Städte und Kontinente. Das Wechselspiel von Realität und Inszenierung, Dokumentation und subjektivem Blick bildet das Grundgerüst der gesamten Auswahl dieser Präsentation. Es gibt viel zu entdecken; Erkenntnisgewinn und ein neuer Blick auf die Welt sind garantiert.
Öffnungszeiten: Di – Fr 14 –19 und nach Vereinbarung Sa 20. Mai 2017 13 – 16