deutsch
Inka Nowoitnick - Say A Little Prayer
Künstler: Inka Nowoitnick

Regelmäßige Aufenthalte in Kairo seit Herbst 2014 gaben der Braunschweiger Künstlerin Inka Nowoitnick Anlass zu einer Spurensuche nach möglichen Überschneidungen, Vermischungen und Unterschieden zwischen der Ikonografie der christlich geprägten Welt und der Ornamentik der islamisch geprägten Kultur. In ihrem Langzeitprojekt geht sie diesen Spuren künstlerisch nach. Den Raum für Freunde wird sie dabei mit ihrer ganz eigenen Mischung aus Ornamentik und popkulturellen Verweisen bespielen, die das Gefühl des Schmelztiegels, welches die Künstlerin auch in Kairo erlebte, sehr gut verkörpern.

„Say A Little Prayer“ ist eine Fortführung verschiedener Stränge in Inka Nowoitnicks Schaffen. In ihrem künstlerischen Kosmos greifen verschiedene Einflüsse ineinander: Das kann der Mythos des einsamen Cowboys sein, der aus Filmen und der Werbung bekannt ist, ebenso wie das christliche Tafelbild mit seinem oft ähnlichen Bildaufbau oder das unendlich fortsetzbare orientalische Ornament.

Beginn der Ausstellung:Freitag, den 24.11.17
Ende der Ausstellung:Sonntag, den 07.01.18
Ort der Ausstellung:Kunstverein Wolfsburg e.V.
Schloss Wolfsburg Raum für Freunde
Schlossstraße 8
38448 Wolfsburg

Telefonnummer: 05361-674 22
Website: kunstverein@wolfsburg.de
Öffnungszeiten: Mi–Fr 10–17h Sa 13–18h So und Feiertag 11–18h