deutsch
Historische Präsentation Geschichte hinterm
Künstler: Dr. Uta C. Schmidt

1618 - „Ubell und elendiglich gehalten“ | Mit Vortrag von Dr. Uta C. Schmidt | Eröffnung: 18.03. um 12.00 Uhr
Das Jahr 1618 gilt als Beginn einer Reihe von Konflikten, die wir als 30jährigen Krieg erinnern. Auch Gravenhorst wurde „überfallen, betrangt, exactioniert, geplündert, beraubt“. Doch begann bereits während des Krieges sein Wiederaufbau als Zeichen festen katholischen Glaubens.

Beginn der Ausstellung:Montag, den 18.12.17
Ende der Ausstellung:Sonntag, den 09.09.18
Ort der Ausstellung:DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst
Klosterstraße 10
48477 Hörstel

05459 91460