Emine Sahinaz Akalin

1967 in Hamburg geboren • 1987-1994 Studium an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Fachbereich Gestaltung bei Friedrich Einhoff (Malerei / Zeichnung), Siegfried Jonas (Malerei) und Sigrid Sigurdsson (Zeichnung) • 1988 Internationale Akademie für Kunst und Gestaltung Pentiment in Hamburg, Skulptur und Installation bei Christa Biederbick-Tewes • 1996 Diplom-Stipendiatin des DAAD (Deutscher Akademischer Austausch Dienst) • seit 1996 tätig als freischaffende Künstlerin • 1995-1996 Kompaktseminar Regie und Produktion im Film- und Fernsehbereich im Studio Hamburg • 2001-2005 Studium der Philosophie und Kunstgeschichte an der Universität Hamburg • seit 2008 Ateliersitz und Mitglied im Künstlerhaus Hamburg FRISE e.V. • 2008 Künstlerförderung von der Behörde für Kultur, Sport und Medien Hamburg (Atelierausbau) • seit 2008 Mitglied im BBK • seit 2009 Dozentin an der Hamburg Media School, Fachbereich Journalismus/ Film

www.sahinaz.de

Veranstaltungen

Luft Erde Feuer Wasser Altonale kurios - Kunst im Container green(c)art Freiheit Begegnung Kunstprojekt 2022