Suse Stellmach

geboren 1947 in Verden an der Aller • Studium an der Fachhochschule Armgartstraße Hamburg (nicht abschlossen) • Kunstschule Hamburg-Blankenese • Besuch der Hochschule für Wirtschaft und Politik in Hamburg • Auslandsaufenthalt in Athen • Redakteurin beim Magazin STERN in Hamburg • Schülerin von Peter Paulwitz-Matthäi und Karin Witte, beide Hamburg • Mitglied im BBK Hamburg • Suse Stellmach lebt und arbeitet in Hamburg

Ausstellungen
Zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen unter anderen im Frauenmuseum Bonn, Impulse (Osnabrück), HanseArt, AlsterArt, Stadthalle Kirn (Ausschreibung), Galerie Bambach (Olinda Brasilien), Galerie Beck (Homburg), Galerie Marziart (Hamburg), AKH Barmbek, Alsterdorfer Anstalten Hamburg

https://www.susestellmach.de

Veranstaltungen

Luft Feuer Wasser Kunstprojekt ZEIT zum 20jährigem Jubiläum von art goes public Künstler im Dialog Begegnung Kunstprojekt 2022