Bruni Jürss

1958 in Rendsburg geboren • 1979 Fachabitur für Sozialarbeit und Sozialpädagogik, Berlin • 1981 Ausbildung zur MTRA am Lette-Verein, Berlin • 2003-2006 Studium an der Freien Akademie für Kunst (FakB) und an der Akademie für Malerei, Berlin • 2006 Studien an Kunstakademie Bad Reichenhall - Unterricht bei Norbert Bisky, Akademie für Malerei • 2007 Jahresprojektgruppe bei Stephan Geisler, Bergkamen - Mitglied der GEDOK, Berlin • 2008/09 Mitglied in der Galerie Frenhofer, Berlin und Studien bei Andrea Bender, Pentiment - Hamburg • 2010 Mitglied der GEDOK, Schleswig-Holstein und Mitglied im Lauenburgischen Kunstverein (LKV) • 2011 Eröffnung der Galerie Kunstrausch, Mölln und Mitglied im Kunstbeirat der Stiftung Herzogtum Lauenburg • 1975-2010 lebt und arbeitet in Berlin • seit 2010 lebt und arbeitet sie in Mölln (Schleswig-Holstein)

Ausstellungen (Auswahl)
Drostei Pinneberg • Kloster Cismar • Galerie Essig, Lübeck • Stiftung Herzogtum Lauenburg, Mölln •
Positionen der Gegenwart, Kunstraum Kreuzberg/Bethanien, Berlin • Bundesministerium für Familie, Jugend und Sport, Berlin • Schwartzsche Villa, Kulturamt Steglitz/Zehlendorf, Berlin • Galerie Frenhofer, Berlin • Galerie Hundertmark, Berlin • Verborgenes Museum, Berlin • Emerson Gallery, Berlin • Galerie Meisterschüler, Berlin

https://www.bruni-juerss.de