deutsch
Eberhard Oertel

Werke: 1 2 3 4 5 6 

1937 geboren in Magdeburg. Er lebt in Kiel.

Studium an der Hochschule fr Bildende Knste in Berlin u. a. bei Gerhard Fietz, Helmut Thoma, Mac Zimmermann und L. G. Schrieber.

Ausbildung zum Kunsterzieher in Mainz. 1965 Anstellung in Kiel. 1973 Berufung zum Studiendirektor an das Regionalseminar Kiel Mitte. Lehrauftrge an der PH Kiel und der Muthesius-Hochschule Kiel. Vorstandsarbeit im Berufsverband Bildender Knstler, Landesverband Schles-wig-Holstein. Januar 2001 Eintritt in den Ruhestand.

Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland. Vertreten in ffentlichen und privaten Sammlungen, unter anderen Kunsthalle zu Kiel, Landesmuseum Schlo Gottorf, Altonaer Museum in Hamburg, CAU zu Kiel, Industrie- u. Handelskammer zu Kiel, Sparkassen und Giroverband fr Schleswig-Holstein, MinBWFK, Datenzentrale Schleswig-Holstein, Schiffahrtsmuseum Kiel, Stadtgalerie im Kulturviertel, Warleberger Hof - Stadtmuseum Kiel.