deutsch
Historische Präsentation Geschichte hinterm Giebel – Émigrés in Gravenhorst
Künstler: Dr. Uta C. Schmidt

Mit Vortrag von Dr. Uta C. Schmidt | Eröffnung: 26.03. um 12.00 Uhr

Nach der Französischen Revolution verließen viele Geistliche ihr Land aus Angst um Leib und Leben. Sie kamen auch ins Fürstbistum Münster. Seit 1794 fanden sie in Gravenhorst Aufnahme.


Vernissage:Mittwoch, den 30.11.-1
Beginn der Ausstellung:Sonntag, den 26.03.17
Ende der Ausstellung:Sonntag, den 10.09.17
Ort der Ausstellung:DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst
Klosterstraße 10
48477 Hörstel

DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst
Klosterstraße 10
48477 Hörstel
Öffnungszeiten: Öffnungszeiten des DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst Di-Sa 14.00 – 18.00 Uhr So u. Feiertage 11.00 – 18.00 Uhr